Kaufmann/-frau EFZ Profil E

Berufsbild

Die Berufslehre im E-Profil dauert drei Jahre. Sie wird mit dem eidg. Fähigkeitszeugnis «Kauffrau/-mann EFZ» abgeschlossen. Die praktische Ausbildung im Lehrbetrieb wird dabei durch den Besuch der Berufsschule an ein bis zwei Tagen pro Woche ergänzt.

Im Fokus der Ausbildung liegen die Wirtschafts- und Sprach-Fächer. Die Lernenden legen während der Ausbildung in Englisch und in Französisch ein international anerkanntes Sprachdiplom ab.

Facts

Dauer
Die Ausbildung dauert drei Jahre

Schultage (ohne Frei- und Stützkurse)
1. Lehrjahr: 2 Tage
2. Lehrjahr: 2 Tage
3. Lehrjahr: 1 Tag

Verteilung Überbetrieblichen Kurse
Die überbetrieblichen Kurse ergänzen die betriebliche Ausbildung und werden von den jeweiligen Branchen organisiert.

Abschluss
Eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)

Anforderungen

  • abgeschlossene Volksschule mit guten bis sehr guten Leistungen
  • gute mündliche und schriftliche Kenntnisse der regionalen Landessprache
  • Voraussetzungen zum Erlernen von zwei Fremdsprachen

Anschlussmöglichkeiten

  • Berufsmaturität (vollschulisch oder berufsbegleitend; bei qualifiziertem Abschluss prüfungsfreie Aufnahme möglich)
  • Höhere Berufsbildung
  • Berufsprüfungen
  • Diplom an Höheren Fachschulen für Wirtschaft (HFW und weitere)

Aufnahme

Damit Sie an unserer Schule zugelassen werden, müssen Sie im Besitz eines gültigen Lehrvertrages sein.
Vor Lehrbeginn empfehlen wir Ihnen, dass Sie sich das Zehnfingersystem aneignen.